Programm


SA./18. Mai - Bror Gunnar Jansson

Den schwedischen Solomusiker halten wir für einen der besten Liveacts Europas & freuen uns sehr, ihn für einen Auftritt bei uns gewonnen zu haben. Irgendwo im Kontinuum zwischen dem melancholischen Bluespionier Skip James & dem Energieriegel Bon Scott entfaltet Bror Gunnar mit einer unglaublichen Stimme einen sphärischen Sog, der die Zuhörer packt und in die Kosmen seiner präzise arrangierten Songs untertaucht. Schwimmflügel werden am Tresen erhältlich sein.

Mehr dazu

Beginn 20 h, Einlass 19:30, Eintritt AK: 12/8 €, VVK: 10/6 € I Tickets

 

Reihe Lo-Fi School for Sinners & Saints


FR./24. Mai - Otium-Leseabend: Schwarzer Humor

Lachen, vor allem das Lachen über sich selbst, bedeutet ja auch, den dunklen, verborgenen, verbotenen, abgründigen, verfemten Themen, Gefühlen und Seiten von uns ihre Peinlichkeit und Schwere zu nehmen und sie zu ihrem Recht kommen zu lassen.

Dabei spricht die dunkle Seite doch eigentlich all das an, was zum Menschsein dazu gehört und auch oft interessanter ist.

Schwarzer Humor, eine Hommage an die dunkle, die Schokoladenseite von und mit Eberhard Plümpe & Felix Quadflieg.

Beginn 20 h, Einlass 19:30, Eintritt frei

 

 

Reihe Mit Otium durchs Jahr


6./7. Juni - The Burning Hell

Mehr dazu in Kürze


28./29. Juni - The Dad Horse Experience

Mehr dazu in Bälde


FR./16. August - Hymn for Her

Mehr dazu demnächst


MO./30. September - Eugene Chadbourne & Schroeder

Mehr dazu rechtzeitig


Ende November (TBC) - Willy Tea Taylor

Mehr dazu zeitnah